Wurfmatz, Schweifball mit Dinkelspelzen

Artikelnummer: EL-KN-8502

Wurfmatz - Wurfsäckchen mit Dinkelspelz gefüllt


7,90 €

inkl. 19% USt. ,

momentan nicht verfügbar


Wurfmatz Wurfsäckchen

Der WURFMATZ ist ein besonderer ?Ball?, der aus einem Baumwollsäckchen, ca. 10 x 12 cm und einem ca. 70 cm langem Stoffschwanz besteht. Das Säckchen ist mit Dinkelspelzen gefüllt. Für lustige Fangübungen, zum Werfen, Schleudern und für Bewegungsspiele eignet sich der WURFMATZ genauso gut wie für therapeutische Zwecke. Der WURFMATZ ist sehr leicht und fliegt deshalb etwas langsamer als ein herkömmlicher Ball und kann auch von kleinen Kindern sehr gut gefangen werden, da immer noch die Chance besteht, den WURFMATZ am Zipfel zu packen. In der Ergotherapie ist der Einsatz des WURFMATZES bei Wahrnehmungsstörungen, bei einem hypotonen Muskeltonus und bei Koordinationsstörungen zu empfehlen, weil die Reaktion des Fangens langsam gesteigert werden kann. Der WURFMATZ ist in der Ergotherapie auch für Erwachsene in der Rehabilitation gut einzusetzen. Auf Wunsch ist der WURFMATZ für sehbehinderte Kinder in kontrastreichen Farben erhältlich. Außerdem hat sich der WURFMATZ als ultimatives ?Logopäden-Telefon? bewährt! Dazu nimmt man das Säckchen ans Ohr und spricht in den Zipfel ? manchmal muss man sehr deutlich sprechen, da es in der Leitung etwas knistert! Somit ist der WURFMATZ das kuscheligste ?Handy? der Welt! Der WURFMATZ ist kalt waschbar, so dass dem Einsatz im Freien nichts im Wege steht.

Der WURFMATZ ist ein besonderer ?Ball?, der aus einem Baumwollsäckchen, ca. 10 x 12 cm und einem ca. 70 cm langem Stoffschwanz besteht. Das Säckchen ist mit Dinkelspelzen gefüllt.

Durch den sehr stramm aufgeblasenen Luftballon wird der Box-Luftmatz richtig fest! Wenn der Frust mal zu groß wird, ist der Box-LUFTMATZ ein optimales Ventil um mal richtig Dampf abzulassen! Der Boxsack kann im Freien, z. B. am Schaukelgerüst, am Baum, oder auch im Kinderzimmer am Hochbett mit den mitgelieferten Stoffbändern festgebunden werden. In der Turnhalle ist der Einsatz des Box-Luftmatzes ideal! Es können sich die Kinder den Box-Luftmatz mit den Bändern vor den Bauch binden und versuchen, sich gegenseitig ohne Einsatz der Hände umzu"drücken"! Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Es können zum Beispiel auch 2 Kinder den Box-Luftmatz an den Bändern ordentlich stramm ziehen und ein drittes Kind darf dann mit aller Wucht boxen! Auch einem "Footmall-Match" steht nichts im Wege, denn die sorgfältig aufgenähten Bänder liegen eng an den Box-Luftmatz an und sind überhaupt nicht störend. Selbstverständlich kann man sich auch auf den Box-Luftmatz draufsetzen um einfach mal Pause zu machen!

Für lustige Fangübungen, zum Werfen, Schleudern und für Bewegungsspiele eignet sich der WURFMATZ genauso gut wie für therapeutische Zwecke. Der WURFMATZ ist sehr leicht und fliegt deshalb etwas langsamer als ein herkömmlicher Ball und kann auch von kleinen Kindern sehr gut gefangen werden, da immer noch die Chance besteht, den WURFMATZ am Zipfel zu packen. In der Ergotherapie ist der Einsatz des WURFMATZES bei Wahrnehmungsstörungen, bei einem hypotonen Muskeltonus und bei Koordinationsstörungen zu empfehlen, weil die Reaktion des Fangens langsam gesteigert werden kann. Der WURFMATZ ist in der Ergotherapie auch für Erwachsene in der Rehabilitation gut einzusetzen. Auf Wunsch ist der WURFMATZ für sehbehinderte Kinder in kontrastreichen Farben erhältlich. Außerdem hat sich der WURFMATZ als ultimatives ?Logopäden-Telefon? bewährt! Dazu nimmt man das Säckchen ans Ohr und spricht in den Zipfel ? manchmal muss man sehr deutlich sprechen, da es in der Leitung etwas knistert! Somit ist der WURFMATZ das kuscheligste ?Handy? der Welt! Der WURFMATZ ist kalt waschbar, so dass dem Einsatz im Freien nichts im Wege steht.

  • Förderung der Grobmotorik
  • Ab 3 Jahre
  • zum Fangen lernen
  • für viele Sportspiele geeignet
  • besteht aus leuchtender Baumwolle mit langem Schweif, gefüllt mit Dinkelspelzen
  • sehr leicht und fliegt langsam
  • tut beim Schleudern niemandem weh
  • als Kuschelkissen
  • für den Kindergarten
  • als Klassenball in der Schule, oder in der Turnhalle
  • für die Ergotherapie
  • für die Logopädie
  • kalt waschbar

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr durch Strangulation. Enthält Schnüre und Seile.


Altergruppe: ab 3 Jahren
Was zum...: Bewegen
Kontaktdaten